Sonntag, 15. Juli 2012

[Das Sparbuch] Essen & Trinken [KRÄUTER]

Ja, jetzt kommt endlich mal wieder ein Spartipp von mir :) Hatten wir ja lange nicht mehr.

Also: Wenn ihr mal Kräuter auf der Fensterbank habt (man kauft ja auch manchmal so nen ganzen Topf voller Kräuter)  dann solltet ihr darauf achten, sie auch regelmäßig zu ernten. Ansonsten können sie nicht richtig gedeihen und gehen im schlimmsten Fall ein. Blöd nur, wenn man gerade keine Verwendung für die Ernte hat :-S
Hier der Tipp:
Entweder ihr hackt sie klein und friert sie ein oder ihr gebt etwas Olivenöl dazu und macht das ganze in eine Flasche. Ein paar Tage durchziehen lassen und fertig. Eignet sich wunderbar um Salate zu verfeinern oder zum Dippen von Brot. So spart ihr euch das Geld für fertige Kräuteröle und die selbstgemachten schmecken meist eh besser :)
Positiver Effekt: die Öle halten sich lange. Umso länger sie stehen, umso intensiver wird der Geschmack. Auch toll: In das Öl eine Knoblauchzehe oder eine Chilischote geben. Gibt dem Öl den richtigen Pfiff :)