Sonntag, 15. Juli 2012

Retro Nageldesign

Hallo ihr Lieben!


Neulich war meine Freundin wieder zu Besuch um sich die Nägel aufhübschen zu lassen, da sie morgen in den Urlaub fährt.


Als Vorlage haben wir bei Google gesucht und das gefunden:


Sie war total begeistert=)

Wie bin ich vorgegangen? 
Nun ja, zunächst habe ich 2 Schichten schwarzes Farb-Gel auf die Spitzen gemacht. 2 schichten deshalb, damit es auch optimal deckt. Leider besitze ich keine Airbrush-Maschine sodass ich alles von Hand gemalt habe. Als nächstes habe ich auf jeden Finger erst das rosa-farbene Rechteck, dann das Weiße und zum Schluss das Hellblaue gemalt. Den weißen feinen Streifen haben wir weggelassen, jedoch hab ich ihr auf die Ringfinger den gelben Streifen gesetzt.
Da ich, wie schon erwähnt, keine Airbrush habe, sind meine Farben leider nicht so satt geworden. Aber seht selbst:



Wie findet ihr meine Kopie? :)

<3 TiNe

Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja mal cool aus.
    Ich bin bei sowas ja komplett untalentiert und komme bisher über meine Standard-Ein-Farb-Schicht nicht hinaus. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das Ist echt nur eine frage der Übung. Versuch es einfach mal. Anfänglich wird gerade die rechte Hand bescheiden aussehen. Bzw die Linke, falls du Linkshänder bist. Aber von mal zu mal wird das schon:) niemals das Handtuch werfen! Und wenn mal ein Nagel nicht so perfekt ist, von weiten sieht das kein Mensch! :)

      Löschen
  2. ich bin noch immer begeistert...das andere war ja auch nur ne vorlage und du hast es supi gemacht,wie jedes mal...ganz großes lob und natürlich dankeee!!!

    AntwortenLöschen