Sonntag, 1. Juli 2012

[Das Sparbuch] Essen & Trinken [BLÄTTERTEIG)


BLÄTTERTEIG
Essensreste sind für Sparfüchse kein Müll, sondern eine Herausforderung. Denn oft lässt sich noch etwas leckeres daraus zaubern. Sie wegzuwerfen wäre nicht nur schade, sondern auch (Geld-) Verschwendung. Zum Beispiel die Reste von Blätterteig eignen sich gut zur Weiterverwendung. 
Den Blätterteig einfach mit Eigelg bestreichen und zum Beispiel mit Käse oder Gewürzen bestreuen. Anschließend backen und fertig sind schöne Snacks vor dem Fernseher. Spart Geld (Chips sind echt teuer :-S ) und ist super lecker. Man kann es sich quasi selbst kreiren.
Was ich als persönlichen Tipp geben kann:
Käse
Basilikum-Tomate-Gewürz
Salz & Pfeffer
 Guten Appetit :)